Keine Produkte im Warenkorb

Home / TierTalk Blog / Kommunikation mit Tieren

Kommunikation mit Tieren

Kommunikation mit Tieren

Kommunikation mit Tieren

Tagtäglich rufen mich Menschen an, die meine Hilfe in Anspruch nehmen möchten. Egal welches Anliegen sie haben, ich versuche stets ihnen auf irgendeine Art und Weise zu helfen. Ganz besonders berührt es mich aber, wenn Menschen zu mir kommen, deren Tiere sich im Sterbeprozess befinden, oder unheilbar krank sind. Meist möchten diese Menschen wissen, was ihre Tiere sich wünschen, oder ob sie noch auf der Erde bleiben möchten. Und es ist für mich immer wieder erstaunlich, wie präzise und genau unsere Tiere ihren Menschen helfen, besser mit der Situation klar zu kommen, und sie mit ihren Worten dabei unterstützen auf ihr eigenes Bauchgefühl zu hören. Sie ermutigen ihre Menschen, mutig zu sein und Lebenssituationen mit dem Herzen zu betrachten. Sie helfen uns dabei, unser eigenes Gefühl wahrzunehmen und ins Urvertrauen zurückzufinden. Wer nun noch die Bereitschaft hat, das Gesprochene anzunehmen, der ist gesegnet, denn er wird erfahren dass es immer noch mehr Liebe gibt. Wenn du denkst, du empfindest für dein Tier bereits Liebe aus tiefstem Herzen, so wird sich dieses Gefühl noch verstärken, und es wird von einer Dankbarkeit erfüllt sein, die so manches Herz vor Glück überschäumen lässt. Denn unsere Tiere sind wahre Türöffner in unsere Herzen.

Menschen die sich von Tieren berühren lassen, werden die absolute Bedingungslosigkeit erfahren und erkennen. Da erfüllt es mein Herz, wenn ich Bilder erhalte, auf denen die Wünsche der Tiere respektiert und erfüllt werden. Man sieht auf diesen Fotos sofort ihr neues Glück, weil sie sich nun verstanden fühlen. Die Liebe und Verbundenheit, die alle Beteiligten dann fühlen, ist stärker und tiefer denn je. Und auch wenn es sehr traurig ist, dass unsere Lieblinge dann ihren Körper verlassen müssen, so bleibt diese Erinnerung für die Ewigkeit. Und das Gefühl, das man wahrnehmen konnte, kann niemand mehr auslöschen. Wenn ich diese Wertschätzung erkenne und sie dann auch auf Bildern sehe, fühle ich mich unendlich gesegnet damit, dass ich das was ich liebe tatsächlich tun darf.

Für mich ist es stets ein Wunder, zu beobachten, was Tiere in uns auslösen können, allein nur, wenn man Bilder oder Videos von ihnen betrachtet. Sei es ein Schweinchen, das sich entspannt den Bauch kraulen lässt und lustige Töne von sich gibt, oder das Lämmchen, das lebensfroh und ausgelassen über eine Wippe springt. Wenn ich solche Bilder sehe, frage ich mich oft, wie Menschen behaupten können, Tiere wären dumm, oder hätten keine Seele. Wieso nur nehmen wir an, sie verstehen nicht was mit ihnen passiert, wenn sie zur Schlachtbank geführt werden.

Für mich ist es wichtig, dass jeder erkennt, dass Tiere mehr sind als eben nur Tiere. Für mich ist wichtig, dass wir Menschen dazu bereit sind unsere Augen zu öffnen und alles, was man uns je anerzogen hat, zu hinterfragen. Manche Menschen mögen die telepathische Kommunikation mit Tieren für „phantastisch“ halten, aber mentale Kommunikation ist wirklich möglich. Heute weiß ich das, und ich bin sehr froh darüber, dass ich vor 12 Jahren nicht auf meinen Verstand gehört habe. Ich bin meiner inneren Stimme gefolgt, die diese Möglichkeit als größten Segen erkannt hat, und die wusste, dass dies alles stimmt. Was wäre, wenn auch du mehr auf deine innere Stimme hören würdest? Was wäre, wenn du öfter einmal deiner Intuition vertrauen würdest? Bestimmt wäre dir der ein oder andere Fehltritt erspart geblieben, und sei es nur der Stau, dem du entgangen wärst, wenn du auf deine innere Stimme gehört hättest. Darum folge der Stimme in deinem Inneren, und beginne das, was deine Seele sich wirklich wünscht.

Kommunikation mit Tieren
» TierTalk auf YouTube «

1 Kommentar

Jetzt einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

X