Blog

Category Archives: • TIERKOMMUNIKATION

Tierkommunikation und Meditation - Für eine gute Kommunikation erforderlich?
Tierkommunikation und Meditation – Für eine gute Kommunikation erforderlich?
Haben Sie sich schon einmal gefragt, weshalb die Meditation für viele so wichtig ist? Gehören Sie zu jenen Menschen, die gerne meditieren, oder ist das in Ihren Augen eher etwas für Esoterikfreunde? Muss man spirituell sein, um zu meditieren, oder trifft es nicht sogar den Zeitgeist, gerade in Zeiten wie diesen, wenn unsere Außenwelt so herausfordernd erscheint? Was aber bringt es mir, wenn ich mit mir in Verbindung trete, und kann mir das auch helfen mein Tier besser zu verstehen? Ich für mich habe hierauf meine Antwort gefunden, und da ich weiß, wie unglaublich hilfreich das Meditieren sein kann, möchte ich Ihnen ein bisschen mehr erzählen...
Wertvolle Tierkommunikation - Mensch und Tier Coaching
Wertvolle Tierkommunikation – Mensch und Tier Coaching
Können Tierkommunikationen wirklich helfen? Diese Frage bekomme ich immer wieder gestellt, und ich kann Ihnen versichern: "Ja es ist möglich!" Wichtig ist an dieser Stelle allerdings zu wissen, dass eine Tierkommuniaktion alleine manchmal nicht ausreichend ist. Es geht vielmehr um die Bereitschaft von uns Menschen, etwas zu verändern und dafür die ein oder andere Unbequemlichkeit in Kauf zu nehmen, wenn es für das Ergebnis dienlich ist. Manche Menschen denken, dass es ausreicht, seinem Tierfreund mitzuteilen, was es zu tun und zu lassen hat, ohne darauf einzugehen, warum ein vermeintliches Problem besteht. So funktioniert Tierkommunikation aber leider nur in den wenigsten Fällen. Unsere Haustiere sind unsere Lehrmeister und sie zeigen uns auf unterschiedlichste Art und Weise, was wir besser an unserem Verhalten verändern sollten...
Liebe überwindet alles! Tierkommunikation funktioniert!
Liebe überwindet alles! Tierkommunikation funktioniert!
Nicht jedes Tier startet mit den besten Voraussetzungen in sein Leben. Manche erleben schon während der Geburt, oder sogar im Mutterlieb ihr erstes Trauma. Manchmal sind die Bedingungen in der Wurfkiste nicht optimal, oder andere äußere Umstände erschweren einen ruhigen und glücklichen Start ins Leben. Einige bringen schon körperliche Problemchen mit und wieder andere werden von uns Menschen nicht liebevoll behandelt. Mich wundert es nicht, das solche Voraussetzungen den Start im neuen Zuhause erschweren und die ein oder andere Problematik vorprogrammiert ist. So kann ich nur all jenen Mut zusprechen, die vor großen Herausforderungen stehen, denn eines weiß ich: "Liebe überwindet alles!" Sobald dann noch die Bereitschaft und der Wille, alles zu überwinden, dazukommt, wird man am Ende mit einem Happy End belohnt...
X