Keine Produkte im Warenkorb

Home / TierTalk Blog / Ziele erreichen! Mit Durchhaltevermögen zum Ziel!

Ziele erreichen! Mit Durchhaltevermögen zum Ziel!

Ziele erreichen! Mit Durchhaltevermögen zum Ziel!

Ziele erreichen! Mit Durchhaltevermögen zum Ziel!

Gestern war es wieder soweit, eine Gruppe von wundervollen Menschen hat die Ausbildung zur TierkommunikationOnline Ausbildung Tierkommunikation nach Beate Seebauer erfolgreich abgeschlossen und ich bin unglaublich stolz auf jeden Einzelnen. Jeder, der schon einmal vor einer unbekannten Herausforderung stand, kennt womöglich den inneren Widerstand, der sich im Vorfeld aufbaut. Das sind die Momente, wenn unser Verstand anfängt Gründe aufzuzählen, weshalb eine Veränderung momentan doch nicht so gut ins Leben passt. Man zweifelt an seinem Wunsch und an Fragen wie:

    • Soll ich das jetzt wirklich tun?
    • Bringt es mir etwas?
    • Habe ich genügend Zeit, um mich der Aufgabe zu widmen?
    • Ist jetzt der richtige Zeitpunkt?

Solch geartete Fragen rattern uns von morgens bis abends durch unseren Geist. Und das ist dann der Augenblick, dass sich die Spreu vom Weizen trennt, denn jene, die diese Zweifel und Fragen überwinden, indem sie auf ihr Herz und ihren inneren Ruf hören, werden am Ende die Gewinner sein. Ziele erreichen! Mit Durchhaltevermögen zum Ziel! Wir erzählen uns selbst unglaublich viele Geschichten, wenn es um Veränderungen geht, darin sind wir wirklich gut. Ich kann das sehr gut verstehen, denn Entscheidungen erfordern Mut. Es ist das Unbekannte, das uns bekanntlich Angst macht, weil wir nicht wissen was uns erwartet, und weil wir möglicherweise mit dem Gefühl zu kämpfen haben, dass wir es eh nicht schaffen. So kämpft die eine Fraktion gegen die andere und das führt ganz oft dazu, dass wir in unserer Komfortzone bleiben. Das ist der Bereich den wir kennen und der so angenehm erscheint. Es ist die sichere Box, aus der man einerseits heraus will, sich andrerseits aber nicht traut. Deswegen erfordert die Entscheidung, sein Leben verändern zu wollen, um seinem Herzen und seinen Träumen zu folgen, Mut, und genau deswegen bin ich sehr stolz auf jeden, der sich ein ganzes Jahr lang mit sich selbst und seinen eigenen Themen beschäftigt.

Bei unserer Ausbildung zur Tierkommunikation ( OnlineOnline Ausbildung Tierkommunikation nach Beate Seebauer & VorOrtVorOrt Ausbildung Tierkommunikation nach Beate Seebauer ) geht es nicht nur darum, mit Tieren zu kommunizieren, sondern sein Herz gänzlich zu öffnen, um mit sich in Frieden zu sein. Mir ist es sehr wichtig, dass jeder sein ganzes Potenzial erkennt und aus der unendlichen Kraft schöpft, die uns allen zur Verfügung steht. Das alles sind Prozesse, die durchaus auch schmerzhaft sein können, und da es unser Unterbewusstsein im Vorfeld schon spürt, gehen wir in Kommunikation mit unseren ZweifelnBlog: Glücklicher leben! Die Suche nach dem Glück!, die wiederum unsere Entscheidungen infrage stellen. Das spüren wir vor allem dann, wenn es um eine größere Art von Wachstum geht, weil wir das nächste Level erreichen könnten. Im Unbewussten kann dies zu Schnappatmung führen und ein Gefühl der Panik auslösen. Sollten Sie gerade vor einer größeren Entscheidung stehen, dann plagen Sie sich nicht mit negativen Fragen und Zweifeln, sondern stellen Sie solche Fragen, die Ihnen weiterhelfen und nicht Magendruck auslösen. Solche Fragen könnten lauten:

    • Möchte ich in meinem Leben so weiter machen wie bisher, oder möchte ich wirklich eine Veränderung?
    • Ist das, was ich denke, die Wahrheit, oder traue ich mich nur nicht?
    • Was würde die Liebe tun?

Mit solchen Fragen werden Sie viel einfacher eine Entscheidung treffen können und Ihrem Herzen folgen, anstatt dem Verstand. Meiner Ausbildungstruppe ist das wieder einmal gelungen und heute ist jeder von Ihnen, auch wenn zwischendurch einmal Zweifel aufkamen, glücklich, seinem Herzen gefolgt zu sein. Es war sicher nicht immer nur Zuckerschlecken, doch am Ende überwiegt das Gefühl des Glücks und der Freude. Für mich ist es in jedem Fall und jedes Mal wieder spannend, zu beobachten, wie sich alle Seminarteilnehmer weiterentwickeln und positiv verändern, jeder zu seiner besten Version der Liebe. Und für unsere tierischen Gefährten sind alle, die den Weg der TierkommunikationTierkommunikation - Was ist das und wann ist sie sinnvoll? gehen, ein Geschenk, und manchmal ein wahrer Retter in der Not. In diesem Sinne, folgen Sie Ihrem Herzen, und wenn Sie manchmal auch zweifeln, so denken Sie daran: Durchhaltevermögen zahlt sich immer aus!

Viel Licht & Liebe, eure Beate..

Ziele erreichen! Mit Durchhaltevermögen zum Ziel!
» TierTalk auf YouTube «

Jetzt einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

X