Keine Produkte im Warenkorb

  • Heute habe ich uns diese Karte gezogen - leider schon wieder. Aber scheinbar ist es für viele von uns wichtig.

    #fragdeintier
    ... Mehr..Weniger..

    Auf Facebook ansehen

    Guten Morgen, Ihr Lieben. Ich weiß nicht, was seit Freitag los ist, aber mein Verlustschmerz ist wieder intensiver seither. Ob es damit zusammenhängt, dass schon wieder jemand Nahestehendes gegangen ist? Vielleicht ist es aber auch normal, ist es doch oft ein Trugschluss zu glauben, dass wir durch eine Sache schon durch sind, um dann wieder einmal den Schuss vor dem Bug zu bekommen. Wie oft habe ich in meinem Leben schon gedacht, ja jetzt hast du es kapiert, jetzt bist du durch die Erfahrung hindurch, um dann kurze Zeit später festzustellen, dass das Universum es ganz anders mit uns meint und scheinbar denkt, nein, die hat es noch nicht kapiert. Was aber bitteschön, soll man einem Verlust noch nicht verstanden haben, außer dass es heißt, du bist nicht der Verlust. Ich weiß, dass ich der Verlust nicht bin, ich weiß, dass ich viel größer bin und viel mehr als alles, was mich umgibt. Dennoch hilft mir das in solchen emotionalen Momenten nicht weiter. Ich kann dann auch ehrlich gesagt dieses spirituelle Dummgerede nicht mehr hören, weil ich mich frage, auch wenn ich das weiß, wenn ich dem zustimme, warum machen wir dann Erfahrungen? Einige davon sind positiv und die sind ja auch immer erwünscht und die anderen, die nicht so prickelnd sind, die leugnet man dann weg, oder wie soll das gehen? Ich weiß, ich muss nicht alles verstehen und ja, ich kenne auch das Buch »Der Kurs in Wundern« ich bin da durch, ist alles schön und gut, hilft mir im Moment dennoch nicht weiter. Ich bin mir auch gar nicht sicher, ob man mit solchen Worten irgendjemanden behilflich sein kann, dass man selbst nicht die Trauer ist, nicht das Leid, nicht die Freude, nicht der Schmerz. Hallo, bin ich dann eine leere Hülle? Nein, vollkommen, in allem was eben ist, oder nicht ist. Mir sind diese Gedanken im Moment zu anstrengend, fühle ich mich doch auch seit dem Wochenende wieder müde. Mein Körper, meine Zellen, kommen scheinbar mit den ganzen Erlebnissen im Moment nicht mit. Ruhe, Pause, ja danach sehnt es mich. Weite und Meer. Der Klang der Wellen, des Windes, die mir zuflüstern, dass ich noch lebendig bin. Andererseits bin ich mir nicht sicher, ob die Sehnsucht nach dir dort nicht noch schlimmer wird. Ohne Hundetier geht das, glaube ich im Moment noch nicht. Und so sitze ich hier, versuche meine Gedanken mit meinen Gefühlen in Einklang zu bringen, nicht immer einfach, das kann ich euch sagen. Die Stille sie umgibt mich, legt sich bis in die Zellen, ich denke ich lasse mich fallen, und nehme an, was sich mir bietet. Vielleicht führt mich dann wieder ein Licht heraus aus meinem Tal, welches zwar nicht so tief liegt, aber scheinbar weit ist. Irgendwo wird schon der nächste Berg auftauchen, den ich dann voller Freude und Kraft erklimme. Nicht verdrängen, sondern annehmen, nicht wegschieben, sondern durchleben, das kann ich euch allen nur raten. Irgendwann wird es schon gut sein, da bin ich sicher.

    Ihr dürft das gerne teilen.

    #safi
    #tiertalk
    #tierbotschafter_ausbildung
    ... Mehr..Weniger..

    Auf Facebook ansehen

    Tag 51 Dankbarkeitswave - Heute bin ich dankbar, dass ich so eine liebe Schwester habe.

    Und für was bist du heute dankbar?
    ... Mehr..Weniger..

    Auf Facebook ansehen

TierTalk Newsletter Archiv der letzten 12 Monate

Newsletter Ausgabe 107 - Dezember 2016?

Newsletter No. 107 vom 16.12.2016 direkt in Ihrem Browser aufrufen

Newsletter Ausgabe 106 - November 2016?

Newsletter No. 106 vom 16.11.2016 direkt in Ihrem Browser aufrufen

Newsletter Ausgabe 105 - September 2016?

Newsletter No. 105 vom 16.09.2016 direkt in Ihrem Browser aufrufen

Newsletter Ausgabe 104 - August 2016?

Newsletter No. 104 vom 16.08.2016 direkt in Ihrem Browser aufrufen

Newsletter Ausgabe 103 - Juli 2016?

Newsletter No. 103 vom 16.07.2016 direkt in Ihrem Browser aufrufen

Newsletter Ausgabe 102 - Juni 2016?

Newsletter No. 102 vom 16.06.2016 direkt in Ihrem Browser aufrufen

Newsletter Ausgabe 101 - Mai 2016?

Newsletter No. 101 ( 05/2015 ) direkt in Ihrem Browser aufrufen

Newsletter Ausgabe 100 - März 2016?

Newsletter No. 100 ( 03/2016 ) direkt in Ihrem Browser aufrufen

Newsletter Ausgabe 99 - Februar 2016?

Newsletter No. 99 ( 02/2016 ) direkt in Ihrem Browser aufrufen

Newsletter Ausgabe 98 - Januar 2016?

Newsletter No. 98 ( 01/2016 ) direkt in Ihrem Browser aufrufen

Newsletter Ausgabe 97 - Dezember 2015?

Newsletter No. 97 vom 16.12.2015 direkt in Ihrem Browser aufrufen

Newsletter Ausgabe 96 - November 2015?

• Newsletter No. 96 vom 16.11.2015 direkt in Ihrem Browser aufrufen

X
TIERTALK MEDITATION ERZENGEL CHAMUEL
Kostenlose Meditation zum Download! Nach dem Absenden des Formulars erhalten Sie eine eMail mit dem Downloadlink für die Meditation. Mit dem Klick auf den Button "Download anfordern" bestätigen Sie Ihre Anmeldung zu unserem monatlichen Newsletter ( Abmeldung jederzeit möglich ).
Ihre eMail Adresse wird niemals an Dritte weitergegeben!
( Sprache: Deutsch | Format: MP3 | Dauer: 30 Min. | Größe: 50MB )