tiertalk.com

Liebe schafft Vertrauen ( Tierkommunikation & Menschentraining )

Liebe schafft Vertrauen ( Tierkommunikation & Menschentraining )

(2 Kundenbewertungen)

980,001.050,00 ( inkl. MwSt. / zzgl. Versand / Währung in Euro )

• Dauer: Ca. 4 Wochen ( 4 Live Online Zoom Konferenzen )
• Teilnahmevoraussetzung: Keine, jeder kann teilnehmen
• Aktuelle Seminartermine: TierTalk Seminarkalender
Qty:

 LIEBE SCHAFFT VERTRAUEN NACH BEATE SEEBAUER 

Liebe schafft Vertrauen (Tierkommunikation & Menschentraining)

Seit fast 20 Jahren kommuniziere ich mit Tieren und in vielen Fällen sind Probleme, die wir mit unseren Lieblingen haben, ein Teil unserer eigenen Geschichte. Unsere Tiere zeigen ein für uns unerwünschtes Verhalten auf, das uns manchmal aus der Ruhe bringt und für das wir oft keine Ursachen erkennen. Wie du bestimmt schon selbst erlebt hast, findet man keine Lösung und so entsteht in uns ein Gefühl des Frustes, oder wir empfinden, dass wir versagt haben. Ich selbst kenne dieses Gefühl auch aus eigener Erfahrung und schon oft durfte ich erleben, dass meine eigene Haltung und Einstellung Teil der Misere war. Was ich in den vergangenen gut 20 Jahren von den vielen Tieren und ihren Menschen lernen durfte, hat mir immer wieder gezeigt, wie wichtig es ist, sich selbst zu reflektieren. So habe ich einen neuen Kurs kreiert, der es dir ermöglicht, dein Tier nonverbal zu verstehen, körperliche Blockaden herauszufinden und den Zusammenhang eurer Unstimmigkeiten zu verstehen. Und auch wenn du vermeintlich keine Verhaltensauffälligkeiten mit deinem tierischen Freund hast, kannst du in Bezug auf eventuell körperliche Probleme dennoch Rückschlüsse ziehen und dadurch eine harmonischere Beziehung mit deinem Liebling aufbauen.

Während meiner täglichen Arbeit höre ich immer wieder, dass Menschen sich von ihren tierischen Mitbewohnern ein anderes Verhalten wünschen. Sie möchten von ihrem Hund nicht mehr wie ein Ochsenkarren durch die Gegend gezogen werden, sie möchten keine Ängste mehr ausstehen, wenn ihre Katze länger fort bleibt, und sie möchten, dass ihr Pferd ruhig und gechillt die Übungen ausführt. Leider funktionieren Beziehungen auf diese Art in den seltensten Fällen, denn unsere Erwartungen erzeugen Druck und wenn Druck im Spiel ist, dann geht meist gar nichts mehr.

In dieser Seminarreihe wirst du außer der mentalen Kommunikation mit Tieren ebenso lernen, was das alles mit dir zu tun hat oder haben kann. Du wirst schnell erkennen, wie sich eure Energien verändern, wenn du damit beginnst, deine eigenen Themen anzusehen. Ich weiß, dass in dir jetzt der Gedanke aufkommen mag, der dich daran zweifeln lässt, dass dem so ist. Was soll ich damit zu tun haben, wenn mein Hund an der Leine zieht, oder ängstlich durch die Gegend läuft? Schließlich war das doch schon immer so. Ich habe mich das selbst auch schon gefragt und tatsächlich brauchte ich eine Weile, bis ich die ganze Tragweite der Mensch-Tier-Beziehung erkennen konnte. Heute gelingt mir das ziemlich gut, doch gerade in Bezug auf die Leinenführigkeit war mir lange nicht bewusst, wie sehr ich selbst Schuld daran habe. Im letzten Urlaub erhielt ich dann den Beweis dafür, als ich völlig in meiner Mitte war und Ylvi dadurch total entspannt unseren Spaziergang genoss. In diesem Augenblick erkannte ich, dass das unerwünschte Leinenziehen ein Teil meines eigenen Stresses ist und war, meiner eigenen Energien, die Ylvi regelrecht vor mir hertrieben. Es war wirklich schön anzusehen, wie entspannt mein Pünktchen sein konnte, nur weil ich es auch war und genau darum geht es. Es ist wichtig, dass wir Menschen damit beginnen, Eigenverantwortung zu übernehmen und nicht ständig erwarten, dass sich unser Außen verändert, auch wenn Menschen manchmal der Meinung sind, dass Tiere nur Regeln zu befolgen haben und dann würde alles gut. Ich bin der festen Meinung, dass eine Beziehung auf Augenhöhe genau das bietet und das es um mehr geht, als nur seine eigenen Bedürfnisse zu sehen und durchzusetzen. Viele Tiere hören auf ihre Menschen aus Angst und Unterwerfung, und nicht weil sie ihrem Menschen vertrauen.

Neben all den Dingen, die du lernst, wirst du nach der Seminarreihe in der Lage sein, welches Futter, welcher Therapeut, welcher Stall, oder was auch immer das Beste für dein Tier ist oder sein kann. Wir löschen all deine Blockaden und Glaubenssätze und bringen dich durch die richtige Justierung deines Mindsets in die gewünschte Energie. Die Seminarreihe findet an 5 Terminen mit jeweils 1,5 Stunden, sowie an 1 Termin mit 2 Stunden statt.

Was du bekommst

• Tierkommunikation mit deinem Tier
• Körperfühlen, um Schmerzen zu erkennen
• Systemische Aufstellung mit deinem Tier
• Spiegelthemen erkennen und auflösen
• Feinjustierung deines Mindsets
• WhatsApp Gruppe für alle Teilnehmer

Bonus Zusatzmodul

• Online Workshop “7 Stufen zur Selbstliebe”

Beate Seebauer, Heilpraktikerin
Lena-Christ-Weg 7
84030 Ergolding
Tel. +49 871 687 5334
Fax +49 871 687 5335
www.beateseebauer.com

Seminarletter

Du hast diesmal keine Zeit, ein Seminar zu besuchen? Melde dich zu unserem Seminarletter an, wir informieren dich, sobald dieses Seminar zu einem neuen Termin wieder buchbar ist. Die Abmeldung vom Seminarletter ist natürlich jederzeit möglich.

Seminarletter Abonnieren

Unser Seminarletter enthält Infos zu unseren Seminaren und Seminar-Aktionen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie zur Erfolgsmessung erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Mai, 2022

RSS Feed
Gewicht 0.00 kg
Zahloptionen

SEPA-Überweisung, SEPA-Lastschrift

Lieferzeiten

• Bücher und CD's: Ca. 1-3 Werktage innerhalb Deutschlands
• Aura Essenzen: Ca. 1-3 Werktage innerhalb Deutschlands
• Bücher und CD's: Ca. 3-6 Werktage außerhalb Deutschlands
• Aura Essenzen: Ca. 3-6 Werktage außerhalb Deutschlands
• Online Meditationen: Download nach Zahlungseingang
• Gutschein Versand: Ca. 1-3 Werktage innerhalb Deutschlands
• Gutschein Versand: Ca. 3-6 Werktage außerhalb Deutschlands

2 Rezensionen für Liebe schafft Vertrauen ( Tierkommunikation & Menschentraining )

  1. Gabriela Billo (Verifizierter Besitzer)

    Der Traum, mit meinem Hund zu kommunizieren, ist wahr geworden!Es war ein sehr intensives,bereicherndes und erkenntnisreiches Seminar für mich,in dem ich nicht nur Fragen klären konnte und eigene Themen gelöst wurden, sondern auch die Beziehung zu meinem Hund weiter vertieft hat.
    Von Herzen DANKE für diese wunderbaren Erfahrungen, die Joschi und mir sehr geholfen haben und auch in Zukunft immer wieder helfen werden!
    Und: Jederzeit gerne wieder : )))

  2. Christiane

    Wer möchte nicht direkt mit seinem Tier kommunizieren können? Unbezahlbar! Ich möchte es nicht mehr missen. Beate, du bist mit dieser Ausbildung so wertvoll für unsere Tiere. Danke für dein Sein!

Schreibe eine neue Rezension

Deine eMail Adresse wird nicht veröffentlicht

 

X