Traumatisierten Tieren helfen! Mit naturreinen ätherischen Ölen!

Traumatisierten Tieren helfen! Mit naturreinen ätherischen Ölen!
Traumatisierten Tieren helfen! Mit naturreinen ätherischen Ölen!

Traumatisierten Tieren helfen! Mit naturreinen ätherischen Ölen!

Da ich weiß, wie viele unserer Hunde, Katzen und Pferde tiefe seelische Verletzungen in sich tragen, möchte ich dir unsere Aura Essenzen vorstellen, da sie uns und unseren Lieblingen dabei helfen, wieder fröhlich und frei zu sein. Gerade wenn man ständig unter Stress und Anspannung steht, wirkt sich das negativ auf das Immunsystem aus. Das ist bei Menschen genauso wie bei Tieren, dauerhafter Stress macht irgendwann krank. Deswegen ist es so wichtig, das Stressniveau für alle Lebewesen so gering wie möglich zu halten. Und dennoch gibt es Emotionen, die nicht einfach ausgeschaltet werden können, vor allem dann nicht, wenn Traumen der Auslöser dafür sind.

Ängste und Unsicherheiten

Sofern vielleicht auch du selbst, oder dein Tier eher etwas zurückhaltender und ein bisschen unsicher bist, könnte dich unsere Aura Essenz Löwe Traumatisierten Tieren helfen! Mit naturreinen ätherischen Ölen! dabei unterstützen, Unsicherheiten und Ängste wieder loszuwerden. Bei meiner verstorbenen Hündin Safi hat diese Essenz Unglaubliches bewirkt. Sie hatte zum Beispiel Phasen, in denen sie nicht mehr aus unserem Grundstück gehen wollte, ich weiß bis heute nicht weshalb. Und nachdem ich sie das erste Mal mit unserem LÖWEN besprüht hatte, war es, als hätte es dieses Verhalten nie gegeben, mit nur einer einzigen Anwendung hatte es sich in Luft aufgelöst. Insbesondere Tiere aus dem Tierschutz sind meist sehr ängstlich, und manche Hunde, Katzen und Pferde haben sogar eher Panik als “nur” Angst. Ob ein Tier Panik hat, sieht man sehr gut in den Augen, weil sie ihre Augen vor Schreck ganz weit aufreißen oder der ganze Körper zittert. Und nicht nur Tiere, sondern auch Menschen mit Panikattacken könnten mit der Aura Essenz Leopard zur Ruhe kommen, nur für Katzen ist diese Essenz eher nicht geeignet, da es ein ätherisches Öl enthält, das für Katzen nicht optimal ist.

Aufarbeiten von Traumen

Sollte dein Tier ein Trauma erlebt hat, möglicherweise sogar eines, von dem du weißt, dann wäre unsere Aura Essenz Delfin zum Auflösen des Erlebten geeignet. Mit dieser Essenz findet man in eine natürliche Lebensfreude zurück, denn genau das fehlt unseren Tieren meist, wenn sie Schlimmes erlebt haben. Traumatisierten Tieren helfen! Mit naturreinen ätherischen Ölen! Sofern ein Tier aus dem Tierschutz oder aus einer Tötungsstation kommt, wäre auch die Aura Essenz Seepferdchen eine gute Wahl. Auch Pferde, die schon durch unzählige Hände gewandert sind, sprechen sehr auf das Seepferdchen an. Viele dieser Tiere haben Todesängste und Verluste erlebt, die sich in den Zellen abgespeichert haben. Manche von ihnen haben auch Seelenanteile verloren, und auch hier unterstützt das Seepferdchen alle Beteiligten. Diese Essenz kann auch uns Menschen dabei unterstützen, vor allem, wenn in der Kindheit Dinge erlebt wurden, die immer noch eine Rolle im Leben spielen, weil man sie nicht vergessen kann, oder Emotionen der Vergangenheit unser Jetzt bestimmen. Es geht darum, all dies loszulassen, und da das für viele nicht leicht ist, sind wirkungsvolle Hilfsmittel jeder Art empfehlenswert. Und falls zu dem Ganzen noch körperliche Probleme dazukommen, kann die Aura Essenz Wildenergien positiv unterstützend wirken. Sie schenkt Geduld und leitet den Transformationsprozess auf allen Ebenen ein.

Mangelndes Vertrauen

Sofern man es verlernt hat anderen zu vertrauen, hilft die Aura Essenz Pferd dabei, Vertrauen in sich, aber auch in andere zurückzubekommen. Es stärkt das Selbstbewusstsein, was vor allem bei Pferden nicht selten erforderlich ist. Vielen Menschen ist nicht wirklich bewusst, dass Pferde tiefe Traumen in sich tragen können, vor allem wenn sie durch viele Hände gereicht wurden. Sie leiden oft unter dem Verlust von Pferdefreunden, aber auch die Trennung von der Mutter ist für einige ein großes Problem. Traumatisierten Tieren helfen! Mit naturreinen ätherischen Ölen!Ich habe in meiner täglichen Praxis schon viele Tränen mit diesen tiefgründigen Vierbeinern geweint und schon oft zu spüren bekommen, das Pferde sich wertlos fühlen. Wir sind diesen Tieren in unserem Empfinden näher, als manch einer denken mag. Auch die Aura Essenz Pferd kann hierbei positiv unterstützend wirken und ganz Wunderbares hervorbringen.

Melancholie und Antriebslosigkeit

Gerade Tiere aus dem Tierheim oder Tierschutztiere haben oftmals das Spielen verlernt, oder haben es auch noch nie gelernt. Unsere Aura Essenz Dogs hellt in solchen Fällen das Gemüt des Tieres wieder auf, so dass wieder mehr Leichtigkeit ins Leben zurückkommt. Eine Anwenderin der Essenz Dogs hatte mir erzählt, dass sie diese Essenz nur einmal gesprüht hat, und ihr Tierschutzhund, der noch nie mit seinem Artgenossen aus dem gleichen Haushalt gespielt hatte, sofort zu spielen begann. Sie war so dankbar und glücklich, und ich bin immer wieder erstaunt, was die richtige Mischung aus 100% naturreinen ätherischen Ölen alles bewirken kann.

Möglicherweise fragst du dich jetzt, welche Essenz nun die Passende für dich und dein Tier wäre. Ich möchte dich dazu ermutigen, dabei deiner Intuition zu vertrauen. Lies dir die Botschaften unserer Aura Essenzen aufmerksam durch und lass dich von deinem Herzen leiten. Du kannst bis zu vier Essenzen gleichzeitig verwenden und einfach nacheinander in deine Aura und in die Aura deines Tieres sprühen. Die Anwendung sollte mehrmals täglich über einen längeren Zeitraum von einigen Wochen erfolgen, oder eben, bis sich eine positive Veränderung eingestellt hat. Nutze dazu auch gerne unser 4für3 Angebot ( 4 kaufen und nur 3 bezahlen inkl. kostenlosem Versand in Deutschland ), und solltest du dir unsicher sein und Fragen haben, darfst du mich sehr gerne kontaktieren, ich stehe dir mit Rat und Tat zur Seite und helfe dir auch gerne bei der Auswahl deiner Essenzen.

Auch, wenn wir oder unsere Tiere Schlimmes erlebt haben, es braucht ein wenig Zeit, bis alle Wunden heilen können, auch wenn es bei manchen Tieren vielleicht nie wieder ganz gut wird, weil das Erlebte zu tief sitzt und sich nur sehr langsam auflöst. Dennoch kann man so vieles verbessern und seinem Tier und auch sich selbst zu mehr Freude und Gelassenheit verhelfen.

Ich wünsche dir und deinem Liebling ein unbeschwertes und glückliches Leben..

Traumatisierten Tieren helfen! Mit naturreinen ätherischen Ölen!
» TierTalk auf YouTube «

Schreibe einen Kommentar

Deine eMail Adresse wird nicht veröffentlicht